Freie Stellen im Netzwerk Frühe Hilfen

Der Kinderschutzbund Ortsverband Bonn sucht ab dem 01. Januar 2023 eine Pädagogische Fachkraft für 19,25 Std. in der Woche.


Die Schwangerschaftberatungsstelle EVA sucht ab 01.01.2023 eine Sozialarbeiter*in, Sozialpädagog*in oder vergleichbar (m/w/d) für 10 Wochenstunden.


Das Netzwerk Kindertagespflege in Bonn sucht zur Verstärkung des Teams eine pädagogische Fachberatung in der Kindertagespflege (m/w/d) als Mutterschutz- und anschließende Elternzeitvertretung. der Beschäftigungsumfang beträgt 75%. Die Stelle ist befristet bis einschließlich 31.02.2024.


Maria im Walde sucht regelmäßig Mitarbeiter für die verschiedenen Einrichtungen in der Kinder-und Jugendhilfe. Einen Überblick finden Interessierte auf der Website von Maria im Walde.


Der Verein Känguru e.V. sucht  Trainer*innen für die frühkindliche Sprachförderung und startet eine neue Qualifizierung für Interessierte. 


Das Haus der Familie sucht schnellstmöglich Hebammen für die Durchführung von Rückbildungskursen.


Die Katholische Familienbildungsstätte Bonn sucht dringend Kursleiter/innen auf Honorarbasis für alle pädagogischen Eltern-Kind-Kurse, wie Pikler, PEKiP und Kidix. Wenn Sie interessiert sind im pädagogischen Bereich mit Erwachsenen und Kindern zu arbeiten, über eine abgeschlossene Berufsausbildung und fachliche Qualifikation verfügen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: Nadine Vierkotten / vierkotten@fbs-bonn.de

Letzte Änderung 17.01.2023